Abgesagt aufgrund der Coronakrise Hochsensibilität – vom Umgang mit feinfühligen Kindern; Vortrag für Eltern

Abgesagt aufgrund der Coronakrise

Ungefähr 15-20 Prozent der Bevölkerung sind hochsensibel. Kinder, die hochsensibel sind nehmen Reize intensiver und detaillierter wahr. Dadurch benötigen sie mehr Ruhe, sind schneller reizüberflutet, können sich nicht so lange konzentrieren und können durch die Stimmungen anderer leichter überfordert sein. Oft werden Kinder als auffällig abgestempelt, obwohl sie eigentlich nur ganz besondere, hochsensible Wesen sind, die mehr Verständnis und Unterstützung bräuchten. In diesem Vortrag wird besprochen was Hochsensibilität ist und was dies für den Alltag mit einem hochsensiblen Kind bedeutet.

In Kombination mit dem Vortrag nur 70 statt 80 Euro:

Abgesagt aufgrund der Coronakrise Workshop Hochsensibilität im Familienalltag

Das Event ist beendet

Datum

Uhrzeit

10:00 - 12:30

Preis

€35,00

Labels

Alltag,
Familie

Ort

Beratung & Training
7061 Trausdorf an der Wulka
Kategorie
Beratung & Training

Veranstalter

Beratung & Training
Phone
+436604695475
E-Mail
info@beratungundtraining.at