Die Bedeutung von Bindung in der tiergestützten Intervention

Bindung in tiergestützten Intervention

Live Online Vortrag organisiert von Akademie Tiergestützt Bitte direkt über den Verein Akademie Tiergestützt anmelden. Die Kriterien einer sicheren Bindung sind von großer Bedeutung innerhalb der Mensch-Tier Bindung. Soll sich Dein Tier an Dir orientieren, sich an Dich wenden, wenn es verunsichert ist und gerne in Deiner Nähe sein, so erfordert dies einen vertrauensvollen und […]

Hunde aus dem Tierschutz in der professionellen TGI

Tierschutzhund in TGI

Live Online Vortrag organisiert von PFOTE – Professionelle Mensch-Hund-Teams für tiergestützte Interventionen Bitte direkt über den Verein PFOTE anmelden. Hunde aus dem Tierschutz haben oft schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht und sind dadurch traumatisiert. Traumatisierung geht mit Veränderungen im Stresssystem und neuronalen Veränderungen einher, welche einen entspannten Zugang zu Menschen erschweren kann. Dieser ist jedoch […]

Bindung ist nicht gleich Bindung

Bindung

Live Online Vortrag organisiert von PFOTE – Professionelle Mensch-Hund-Teams für tiergestützte Interventionen Bitte direkt über den Verein PFOTE anmelden. Die Kriterien einer sicheren Bindung sind von großer Bedeutung innerhalb der Hundeerziehung. Soll sich Dein Hund an Dir orientieren, sich an Dich wenden, wenn er verunsichert ist und gerne in Deiner Nähe sein, so erfordert dies […]

Tiergestützte Therapie in der Familienberatung

Tiergestützte Therapie Familienberatung

In der Familienberatung und -therapie kommen je nach Alter der Klienten unterschiedliche Interventionen zum Einsatz. Je kleiner die Kinder sind, umso wichtiger ist die Elternarbeit, jedoch auch bei Jugendlichen ist die Umfeldarbeit wichtig. Somit gibt es das Setting für kleine Kinder mit den Eltern gemeinsam, Kinder ab vier Jahren im Einzelsetting und vor allem auch […]

Narben auf der Seele – Traumaarbeit mit Hunden

Trauma

Hierbei handelt es sich um eine Live Online-Kurs Reihe. Menschen und Tiere teilen viele Gemeinsamkeiten, von neurobiologischen Grundlagen bis hin zu der Verarbeitung von Emotionen. Nicht nur Menschen, sondern auch Tiere können eine Traumafolgestörung entwickeln. Diese äußert sich in gewisser Hinsicht ähnlich, in manchen Aspekten jedoch auch unterschiedlich. In dieser Webinarreihe wird besprochen, was ein […]

Narben auf der Seele – Traumaarbeit mit Hunden

Menschen und Tiere teilen viele Gemeinsamkeiten, von neurobiologischen Grundlagen bis hin zu der Verarbeitung von Emotionen. Nicht nur Menschen, sondern auch Tiere können eine  Traumafolgestörung entwickeln. Diese äußert sich in gewisser Hinsicht ähnlich, in manchen Aspekten jedoch auch unterschiedlich. In diesem Seminar wird besprochen, was ein Trauma ist und wie dieses bei Hunden entsteht. Neurobiologische […]

Biopsychologische Grundlagen der Mensch-Tier Beziehung

Dieses Seminar findet im Rahmen der Ausbildung Zusatzqualifikation Tiergestützte Pädagogik statt. Wissenschaftliche Grundlagen der tiergestützten Therapie Biopsychologische Grundlagen der tiergestützten Therapie – Bindung und Stress Wirkmechanismen – Wie Tiere auf Menschen wirken Praxisrelevanz für den Einsatz in der Tiergestützten Therapie